Fachbereich

Stationäre Dienste

Einrichtung

Heilpädagogische Wohngruppe Spremberg

Kurzvorstellung

Die Wohngruppe Spremberg mit heilpädagogischem Ansatz hilft Kindern sich in der familiär geführten Gruppe angenommen und sich für die Zeit der Unterbringung zugehörig zu fühlen. Der Alltag ist geprägt von verlässlichen wiederkehrenden Ritualen und der Teilhabe am Gruppenalltag. Die Kinder erfahren eine positive Stärkung ihrer psychischen und sozialen Entwicklung. Eltern werden in ihrer Rolle als fester Bezugspartner eingebunden und so auf eine mögliche Rückführung gut vorbereitet.

Zielgruppe

Aufnahmealter:4 bis 12 Jahre
Vorhandene Platzkapazität:9 Kinder, geschlechtsgemischt
Gesetzliche Grundlage: §§ 27, 34 SGB VIII, in Einzelfallprüfung Betreuung nach § 35 a SGB VIII möglich

Leistungsangebot

Räumlichkeiten

Die familiär geführte Einrichtung liegt am Stadtrand von Spremberg mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung (Bahn). Das Außengelände bietet ein großzügiges Freigelände mit viel Bewegungsraum und Platz für freies Spiel, eine individuelle Kleintierhaltung ist möglich. Das Fachkräfteteam, bestehend aus ErzieherInnen und SozialpädagogInnen betreut die Kinder Rund- um- die- Uhr in Regelschichtdiensten.

Ansprechpartner

Pädagogische Leitung:
Michael Nerger
03 55 / 35 55 39 64
michael.nerger@gpwo-cottbus.de
Ostrower Damm 9, 03046 Cottbus